Faserverbundtechnologien fuer die Luftfahrt

Grundlagen, Verfahren und Qualifizierung

Die Luftfahrtindustrie stellt ganz besondere Anforderungen an die eingesetzten Bauteile. Dies gilt auch für Faserverbundkunststoffe. Die Besonderheiten sind hierbei für Außenstehende oder neu in die Branche kommende Unternehmen nicht immer leicht zu durchschauen. Lernen Sie in unserem Seminar die spezifischen Anforderungen in der Luftfahrtindustrie kennen, praktisch und aus erster Hand!

Im Rahmen der Schulung werden den Teilnehmern anhand von Verfahrensbeispielen die Besonderheiten der Faserverbundfertigung für die Luftfahrt verdeutlicht und die sich aus den hohen Sicherheitsanforderungen ergebenden Qualifizierungsprozesse gelehrt.

Ort und Termin:

Stade, CTC GmbH

13.+14. November 2017
Beginn: 13.11. um 11.00 Uhr
Ende: 14.11. um 15.00 Uhr
Seminarnummer: 6004171113


logo
Anmeldung Mitglied (AVK / CFK-Valley)
Bestellnummer: 6004171113-MA
Preis: 795 € (zzgl. 19% MwSt.)
logo
Anmeldung NICHT-Mitglied
Bestellnummer: 6004171113-NA
Preis: 945 € (zzgl. 19% MwSt.)